Termine

Bevorstehende Termine

weiter ›

Sitzung des Kreisvorstandes

Datum: 20. September 2021
mehr »

AOK-Projekt „natürlich erleben“, Woche 2

Datum: 21. September 2021 00:00 bis 23:59 Uhr
mehr »

Geschäftsstelle geöffnet

Datum: 24. September 2021 16:00 bis 18:30 Uhr
Zusammenfassung: Sprechzeit für Vereinsvertreter*innen
mehr »
Schiedsrichter*in
Persönliche Beratung

Hallenmeisterschaften







Social Media

Fußball, Leichtathletik, Freizeit- und Gesundheitssport im FLVW-Kreis Bielefeld

35. DFB-Infoabend



Einladung zum DFB-Infoabend am Stützpunkt in Steinhagen.

27.08.2021

Liebe Trainerkolleg*innen, liebe Jugendleiter*innen,

im Rahmen des DFB-Talentförderprogramms lädt der DFB-Stützpunkt des FLVW-Kreises Bielefeld alle Vereinstrainer*innen und Jugendleiter*innen herzlich zum 35. DFB-Infoabend auf die Sportstätte der Spvg. Steinhagen (Cronsbachstadion, Am Cronsbach 10, 33803 Steinhagen) ein!

Das verantwortliche DFB-Stützpunkttrainerteam (Christina Behlke, Jörg Pudel, Julian Rohen und Thorsten Wolff) führt am Montag, 4. Oktober 2021 ab 18 Uhr, gemeinsam mit den heimischen U14- und U15-Stützpunktspielern (Jahrgänge 2007 & 2008) eine Einheit zum Thema Tore vorbereiten und erzielen mit Dynamik durch.

Der Infoabend soll einen kleinen Einblick liefern, wie ein spielnahes Training mit dynamischen Offensivaktionen mittels ausgewählter Spielformen auf unterschiedlichen Spielfeldern und bei variablen Gruppengrößen gelingen kann. Warum ist das so wichtig? Im Fußball ist Dynamik eine komplexe Angelegenheit. Das schnelle Agieren am und mit dem Ball stellt nur einen Teilaspekt dar. Vor der Umsetzung einer Spielsituation müssen Spieler*innen eben jene analysiert, aussichtsreiche Spielfortsetzungen gedanklich durchgespielt und letztlich die beste Lösung herausgefiltert haben.

Im Anschluss an die Durchführung der Trainingseinheit besteht wie üblich im Rahmen der Nachbesprechung die Gelegenheit, mit den verantwortlichen Trainer*innen in einen Meinungsaustausch zu treten und offene Fragen zu behandeln. All dies soll unter Beachtung der aktuell geltenen Corona-Regeln und der Einhaltung der notwendigen Hygienemaßnahmen erfolgen. Insofern appellieren wir an die Vernunft, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und den Mindestabstand von 1,5m einzuhalten!

Info für die Inhaber der Trainer-C-Lizenz: Ihr habt die Möglichkeit euch mit dem Besuch der Veranstaltung drei Fortbildungseinheiten gutschreiben zu lassen!

Wichtig: Wir bitten um eine vorherige Anmeldung per E-Mail bei Jörg Pudel (joerg.pudel@flvw.de)

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!