Facebook

Termine
Hallenmeisterschaften









Geschäftsstelle

Herren-Kreismeister 2019
Stiftung des FLVW

Der FLVW-Kreis Bielefeld stellt sich vor

Spielerfotos im DFBnet



Seit dem 01.01.2020 gilt bei Spielen der Herren und Frauen der Grundsatz: Kein Spiel ohne "Passfoto".

Wenn das Bild in der Passmappe aber noch den E-Jugendlichen von damals und nicht den heutigen Senioren-Spieler zeigt, mussten Vereine für veraltete oder nicht vorhandene Spielerfotos schnell ein Ordnungsgeld zahlen. Das muss nicht sein: Dank Spielerfotos im DFBnet. Bei allen Wettbewerben des FLVW-Kreises Bielefeld entfällt seit dem 1. Januar 2020 die Kontrolle der Spielerpässe, wenn sämtliche Fotos der Spieler/Spielerinnen in der Spielberechtigungsliste des DFBnet hochgeladen sind. Nunmehr dürfen nur noch Spieler/Spielerinnen eingesetzt werden, bei denen das Foto in der Spielberechtigungsliste des DFBnet gespeichert wurde

Einfach, schnell und sicher: Das Erstellen und Hochladen eines aktuellen Spielerfotos im DFBnet ist kinderleicht. Zu den registrierten Spielern werden Spielerfotos in DFBnet gespeichert und können am Spieltag dank der Verknüpfung zu den Daten aus dem Passwesen zur Spielberechtigungsprüfung eingesehen werden.

Im Umgang mit personenbezogenen Daten, insbesondere bei der Verwendung der Fotos von Spielerinnen und Spielern, sind Datenschutzbestimmungen und Urheberrechte unbedingt zu beachten. Jeder Verein ist selbst dafür verantwortlich, dass die geltenden gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden. Weitere Informationen (Leitfaden zur Erstellung von Spielerfotos für DFBnet und FUSSBALL.DE, Mustervorlagen zur Verarbeitung Spielerdaten/Spielerfotos, Vereinbarung Fotograf/Verein, EU-Grundverordnung Datenschutz) hierzu finden Sie unter https://www.flvw.de/amateurfussball/organisation/spielerfotos-im-dfbnet/