Blickpunkt Verein
Termine
Hallenmeisterschaften









Masterplan 2017-2019
Geschäftsstelle
Herren-Kreismeister 2017
Stiftung des FLVW

Der FLVW-Kreis Bielefeld stellt sich vor

Kurzschulungen: Der erste Schritt zur Qualifizierung



Um den Einstieg in die Qualifizierungsmaßnahmen für Trainer so einfach wie möglich zu gestalten, bieten wir wieder Kurzschulungen an. Und das Beste: Diese Kurzschulungen sind kostenlos.

10.07.2017

Bis zum Jahresende bietet der zuständige Koordinator des Kreis-Jugend-Aussschusses wieder zahlreiche Schulungen an.

Kleine Spiele für Bambinis bis E-Junioren - am Samstag, 2. September 2017 in der Zeit von 9 bis 15 Uhr

Vielseitiges Spielen ist Trumpf im Kinderfußball. Die Palette an attraktiven und kindgemäßen Aufgaben zur Förderung der Vielseitigkeit ist riesengroß. Schwerpunktmäßig werden in dieser Kurzschulung - neben der „Philosophie des Kinderfußballs" - die „Kleinen Spiele" und die „Kleinen Fußballspiele" mit Kindern behandelt. Schulungsort: Sporthalle 2 des Carl-Severing-Berufskollegs.

Training mit D- und C-Junioren - am Samstag, 16. September 2017 in der Zeit von 9 bis 15 Uhr

Im Kinderfußball kommt es zunächst darauf an, durch viele Spiele in kleinen Gruppen die Freude der Kinder am Fußballspiel zu fördern. Im D-Juniorenalter kann dann ein systematisches, auf die Anforderungen des Fußballspiels abgestimmtes Training beginnen. Neben einer sorgfältigen Technik-Schulung gilt es, die Spielfreude, Kreativität und das Selbstvertrauen der Kinder zu entwickeln. Schulungsort: Sporthalle Heeper Fichten.

F- und E-Junioren - Ich spiele im Feld, ich spiele im Tor - am Samstag, 18. November 2017 in der Zeit von 9 bis 15 Uhr

Im Mittelpunkt dieser Kurzschulung steht die vielseitige Grundausbildung der Kinder. Spielerisch werden sie mit Übungsformen und Spielen, sowohl mit dem Ball an der Hand und dem Fuß, auf die vielfältigen Aufgaben des Fußballs vorbereitet. Die Vermittlung vielseitiger Bewegungserfahrungen ist hier im Fokus. Schulungsort: Sporthalle 1 des Carl-Severing-Berufskollegs.

Spielen und Bewegen mit Bambini - am Samstag, 2. Dezember 2017 in der Zeit von 9 bis 15 Uhr

Goldraub, Inselsuche, Astronautentraining - wenn Bambini Fußballtraining haben, steht der Spaß im Vordergrund. Die 4- bis 6-jährigen Kinder sollen in Spielstunden Freude und Begeisterung am Fußball entdecken, Bewegungserfahrungen machen und das Element 'Ball' kennenlernen. Taktik und Technik haben da noch nichts zu suchen. Diese Kurzschulung vermittelt, wie man ein Training - oder besser: eine Spielstunde - für Bambini gestaltet. Schulungsort: Sporthalle 1 des Carl-Severing-Berufskollegs.


Für weitere Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an
Karl-Heinz Voigt.