Informationsmaterialien
Kinderfußball
Termine

Bevorstehende Termine

weiter ›

DFBnet Modul Spielbericht

Datum: 8. Dezember 2022
Zusammenfassung: Schulung neuer Schiedsrichter*innen
mehr »

Geschäftsstelle geöffnet

Datum: 16. Dezember 2022 16:00 bis 18:30 Uhr
Zusammenfassung: Sprechzeit für Vereinsvertreter*innen
mehr »

Sitzung des Kreis-Jugend-Ausschusses

Datum: 19. Januar 2023 19:30 bis 21:30 Uhr
mehr »
Persönliche Beratung

Hallenmeisterschaften







LA-Team 2015


"Leichtathletik Team Bielefeld" gewinnt zum dritten Mal den Kreisvergleich !!

Unten stehend ein Presseartikel aus der Neuen Westfälischen (Lokalsport 06.10.2015)

Bielefeld verteidigt den Pokal


LEICHTATHLETIK: Der Nachwuchs des Kreises Bielefeld holt zum dritten Mal in Folge den Sieg beim traditionellen Vergleichskampf der ostwestfälischen Kreise. Timo Northoff sorgt für überragende Leistung im Kugelstoßen

VON WOLFGANG TEMME


Gütersloh. Schon wieder eine beifallumrauschte Ehrenrunde im LAZ Nord: Diesmal drehten sie aber nicht wie eine Woche zuvor die siegreichen Westfalenmeisterteams der LG Kreis Gütersloh, sondern die Bielefelder Kreisauswahl. Der Leichtathletiknachwuchs aus dem Oberzentrum gewann am Samstag zum dritten Mal in Folge den traditionellen Vergleichskampf der ostwestfälischen Kreise mit 210 Punkten vor Herford (179) und den Lokalmatadoren aus Gütersloh (178). Auf den Plätzen folgten die Kreise Lippe (168), Paderborn (164) und Minden-Lübbecke (143). „Ich bin glücklich und dankbar, dass alles so geklappt hat“, atmete Guido Kaulmann erleichtert auf. Der Bielefelder Leichtathletikchef („Ich hatte diesmal die Paderborner auf der Rechnung“), hatte einige Absagen von Athleten und Trainern hinnehmen müssen. Dank des Einsatzes von Friedrich Puhlmann, Tilman Northoff (TuS Jöllenbeck), Jörg Bunte und Petra Heiderstädt (beide SV Ubbedissen) war dennoch eine erfolgreiche Betreuung der sechs Teams in den männlichen und weiblichen Altersklassen U16, U14 und U12 gewährleistet. Als einziger Kreis traten die Bielefelder mit einem eigens bedruckten T-Shirt bei diesem „Auswärtsspiel“ an.