Herzsicher
Informationsmaterialien
Termine

Bevorstehende Termine

weiter ›

Geschäftsstelle geöffnet

Datum: 28. Januar 2022 16:00 bis 18:30 Uhr
Zusammenfassung: Sprechzeit für Vereinsvertreter*innen
mehr »

Stützpunkt-Gespräch

Datum: 29. Januar 2022 09:00 bis 13:00 Uhr
mehr »

Sitzung des Kreisvorstandes

Datum: 31. Januar 2022 18:00 bis 21:00 Uhr
mehr »
Persönliche Beratung

Schiedsrichter*in
Social Media




Direktlinks
Impfen
Corona

Bei uns gilt die 2G-Regel. Zutritt zur Gechäftfsstelle des FLVW-Kreises Bielefeld haben ausschließlich vollständig geimpfte und genesene Personen. Die entsprechenden Nachweise sind unaufgefordert beim Betreten der Geschäftsstelle vorzulegen. Zudem gilt die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske.

Einzelheiten können Sie unserem Hygienekonzept entnehmen.



Lassen Sie sich impfen! Damit schützen Sie sich und andere!


Unsere Sponsoren











Lehrgänge + Fortbildungen

Aus- und Fortbildungen im FLVW Kreis Bielefeld

Tag Datum Uhrzeit Aus-/Fortbildung Lehrreferenten Ort Ausschreibung
folgt noch
folgt noch
folgt noch
Leichtathletik-Trainerfortbildung

zur Lizenzverlängerung
C-Trainer Leistungs-/Breitensport
N.N.
folgt noch http://icons.iconarchive.com/icons/graphicloads/filetype/128/pdf-icon.png



Oben: Zufriedenen Teilnehmer und Referenten. Foto - Claus-Werner Kreft
Nach etlichen Jahren wurde am 15./16. November 2014 in der Bielefelder Seidensticker Halle eine vom KLA organisierte C-/B-Trainerfortbildung angeboten, die von einer Reihe Teilnehmern  zur Lizenzverlängerung genutzt wurde. Dem Titel "Leichtathletische Disziplinen und Bewegungsabläufe spielerisch erlernen" folgend, gaben die Referenten Dr. Guido Kaulmann, Lehrwart Friedrich Puhlmann und Jugendwartin Katja Wenske den Teilnehmern u.a. Anregungen zur psychischen/physischen Entwicklung junger Athleten, Talentförderung, Kinderleichtathletik, Grundzüge der Bewegungsoptimierung im Sprint/Lauf, Bildung von Staffeln, Grundlagen des Werfens, Springens und mehr. Ausgewählte Athletinnen des NRW-D-Kaders Sprint und Lauf/Hindernis zeigten in Praxisdemonstrationen, was an koordinativen Fähigkeiten erlernt und effektiv im Sprint/Lauf umgesetzt werden kann. Während der reichhaltig vorhandenen praktischen Übungen setzten die Teilnehmer mit viel Spass die vorhandenen Flatterbälle, Reifen, Hochsprungmatten, Kästen und andere Gegenstände ein. Einen sehr spannenden Einblick gewährte die angehende Sportpsychologin Katja Wenske in ihre Forschungsarbeit über psychologische Aspekte zum Mentalen Training, mit der sie vor einiger Zeit ihren sportwissenschaftlichen Bachelor Abschluss an der Bielefelder Universität mit Bestnote meisterte. Das feedback aller Teilnehmer war äusserst positiv und macht Lust auf weitere, zukünftige Lehrgänge.