Blickpunkt Verein
Termine

Bevorstehende Termine



Kreisliga-Arbeitstagung 2017/2018

Datum: 10. Juli 2017
Zusammenfassung: und Meisterehrung 2016/2017
mehr »

Fußball-Ferien 2017

Datum: 17. Juli 2017 09:00 bis 21. Juli 2017 16:30
Zusammenfassung: für Jungen und Mädchen im Alter von 7 bis 13 Jahren
mehr »
Hallenmeisterschaften








Masterplan 2017-2019
Geschäftsstelle
Herren-Kreismeister 2017
Stiftung des FLVW

Der Kreispokal-Wettbewerb der Frauen

Titelsponsor ist seit der Saison 2010/2011 die Firma Uni Pokal & Sport aus Herford. Erster Sieger des UNI POKAL-Cup wurde im Jahre 2011 der DSC Arminia Bielefeld, der seinen Titel 2012, 2013, 2014 und 2015 verteidigen konnte. Im Jahre 2016 errang der BV Werther den UNI POKAL-Cup.

Der Pokalsieger des Kreises ist für den FLVW-Pokal (Verbandspokal-Wettbewerb) qualifiziert. Vereine oberhalb der Westfalenliga nehmen nicht am Kreispokal-Wettbewerb teil, da sie aufgrund ihrer Ligazugehörigkeit automatisch für den Verbandspokal-Wettbewerb des Folgejahres qualifiziert sind.

Der Kreispokal-Wettbewerb der Frauen in Bielefeld wird zusammen mit FLVW-Kreis Gütersloh ausgetragen. Die Organisation und Pokalspielleitung obliegt dem Kreis Bielefeld. Pokalspielleiterin ist Gaby Reinsberger (Kontaktdaten).

Der UNI POKAL-Cup 2016/2017 wird in fünf Runden ausgetragen. Hierfür haben 19 Vereine der Kreise Bielefeld und Gütersloh ihre Mannschaften gemeldet. Vereine, die im Rahmen des "Norweger-Modells" (9er Mannschaften) am Meisterschaftsspielbetrieb teilnehmen, besitzen kein Startrecht für den Kreispokal. Der Sieger des Bielefelder Kreispokal-Wettbewerbs 2016/2017 qualifiziert sich für den FLVW-Pokal der Saison 2017/2018. Zusätzlich hat der Zweitplatzierte die Möglichkeit, über das Losverfahren (Zweite der Kreise Bielefeld, Bochum, Recklinghausen) einen weiteren Startplatz zum FLVW-Pokal zu erreichen.

Die entsprechenden Durchführungsbestimmungen finden Sie hier.

Eine Übersicht der Kreispokalspiele 2016/2017 finden Sie hier.



Die Spieltermine 2016/2017

  • 1. Runde in der Zeit vom 20. bis zum 22. September 2016

  • 2. Runde in der Zeit vom 4. bis zum 6. Oktober 2016

  • Viertelfinale in der Zeit vom 25. bis zum 27. Oktober 2016

  • Halbfinale in der Zeit vom 25. bis zum 27. April 2017

  • Finale am Donnerstag, 25. Mai 2017 (in Werther)

Die Ergebnisse und Spieltermine der Kreispokal-Wettbewerbe