Facebook

Termine
Hallenmeisterschaften









Geschäftsstelle

Herren-Kreismeister 2019
Stiftung des FLVW

Der FLVW-Kreis Bielefeld stellt sich vor

Meldeschluss beachten



Meldung der Mannschaften bis zum 10. Juli 2020 möglich.

19.05.2020

Die Mannschaftsmeldungen können auch in diesem Jahr wieder über das DFBnet (Modul Vereinsmeldebogen) für die kommende Saison abgegeben werden. Elektronische Erfassungen (Meldefenster für den Spielbetrieb der Herren und Frauen) können bis zum 10. Juli 2020 vorgenommen werden

Sonderwünsche zur Spielplanerstellung (wenn bspw. an einem bestimmten Tag ein Heimspiel wegen einer Sportwoche gewünscht wird) sind ausschließlich im Meldebogen anzugeben. Jedoch besteht für keinen Verein ein Anspruch auf Umsetzung dieser Wünsche. Auch Wünsche zur Zuordnung zu einer bestimmten Staffel werden nicht berücksichtigt. Sofern keine Auslosung der Staffeln erfolgt, legt der ausschließlich der Kreis-Fußball-Ausschuss die Staffeleinteilung fest. Diese Entscheidung ist unanfechtbar (§ 39 der Spielordnung des Westdeutschen Fußballverbandes).

Die Anmeldungen zu den Hallenmeisterschaften (Bielefeld, Altkreis und Frauen) sind nicht über den DFBnet Meldebogen vorzunehmen. Hierzu erhalten die Vereine zu einem späteren Zeitpunkt weitere Informationen.

Mannschaften für den Ü-Spielbetrieb (Altherren) sind nicht über den DFBnet-Meldebogen zu melden. Diesbezüglich erhalten Sie auch rechtzeitig Information.

Über Termine und Besonderheiten zur Meldung der Jugend-Mannschaften informiert der Kreis-Jugend-Ausschuss gesondert.


Es ist enkbar, dass ab dem 30. Mai 2020 sportlicher Wettbewerb im Kinder-, Jugend- und Amateurfußball möglich ist. Dass die Ausübung von "Sportarten mit unvermeidbarem Körperkontakt" – wie dem Jugend- und Amateurfußball – dann definitiv möglich ist, wurde durch die Behörden aber nicht zugesichert . Es handelt sich bei dem Datum lediglich um eine "Richt- und Zielgröße". Nach derzeitigem Stand können wir Ihnen daher leider auch noch nicht mitteilen, wann die Saison 2020/2021 beginnt.