Corona
Facebook

Termine
Hallenmeisterschaften







Geschäftsstelle

Fußball, Leichtathletik, Freizeit- und Gesundheitssport im FLVW-Kreis Bielefeld

Trainer B-Lizenz-Ausbildung



Auch im nächsten Jahr führt der FLVW wieder Ausbildungslehrgänge durch.

09.10.2020

Der dezentrale Fußball-Trainer-B-Lizenz- Ausbildungslehrgang wird auf der Sportanlage des SC Halle, Wasserwerkstr. 1 b, stattfinden.

Termine:

1. Woche: Montag, 15. Februar bis Donnerstag, 18. Februar 2021, jeweils 9.00 bis 16.30 Uhr

2. Woche: Montag, 15. März bis Freitag, 19. März 2021, jeweils 9.00 bis 16.30 Uhr

3. Woche: Montag, 22. März bis Mittwoch, 24. März 2021, jeweils 9.00 bis 16.30 Uhr

In diesen Wochen sind zusätzlich Trainingsleitungen mit Videoerstellung, Spielbeobachtungen und einem weiteren Abendtermin nach Vereinbarung geplant.


Prüfung:
Montag, 29. März und Dienstag, 30. März 2021, jeweils ganztags (Osterschulferien)


Voraussetzungen für die Zulassung zur B-Lizenz-Ausbildung Fußball:

  • Mindestalter 16 Jahre und Mitglied eines Verbands-Vereins

  • Ausreichende deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

  • Bestehen des Eignungstestes, Infos dazu bei Hans Danner Tel. 0173-5139917

  • Schriftliche Bewerbung sowie Lebenslauf mit besonderer Darlegung der bisherigen sportlichen Betätigung

Primäre Zielgruppe für diesen Lehrgang sind Studierende und Lehrer/-innen. Nur in absoluten Ausnahmefällen kann eine Zulassung für andere Berufsgruppen ermöglicht werden.

 

Voraussetzung bei Lehrgangsanmeldung bzw. spätestens 3 Wochen nach Lehrgangsanmeldung:

  • Erweitertes Führungszeugnis als Nachweis eines tadelfreien Leumunds (Original; nicht älter als drei Monate). Der erforderliche Antrag wird auf dem Postweg zugestellt bzw. ist beim Eignungstest verteilt worden

  • Unterschriebene Einverständniserklärung zum Datenschutz (wird beim Eignungstest verteilt und zugemailt)

  • Die vollständige Zahlung der Teilnehmerbeiträge ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung

  • Schriftlicher Nachweis der Mitgliedschaft in einem Verbandsverein (jetziger Verein)

  • Erklärung, dass sich der Bewerber der Ausbildungsordnung, der Satzungen und Ordnungen des DFB und seines zuständigen Landesverbandes unterwirft (wird den Teilnehmern am Eignungstest zur Verfügung gestellt)

Die gesamten Unterlagen sind spätestens drei Wochen nach Lehrgangsanmeldung an die Geschäftsstelle des FLVW, Sabine Pätzold, zu richten. Von Einzelzusendungen ist abzusehen. Sollten die o. g. Unterlagen nicht fristgerecht vorliegen, kann die Anmeldung nicht anerkannt und als gegenstandslos betrachtet werden.

Die B-Lizenz-Ausbildung ermöglicht eine Profilbildung. In diesem Lehrgang wird die  Profilierung Jugend angeboten. Der Lehrgang richtet sich an alle Interessenten, die als Trainer im Junioren- oder Seniorenbereich leistungsorientiert arbeiten wollen. Der Umfang beträgt insgesamt 80 Unterrichtseinheiten Basiswissen sowie 40 Unterrichtseinheiten Profil zuzüglich Prüfung. Die Teilnahmegebühr beträgt 400 EUR.

Der Lehrgang wird nur dann veranstaltet, wenn bis zum 15. Januar 2021 mehr als 20 Personen eingezahlt haben. Nach Einzahlung wird das Geld nur dann wieder zurückgezahlt, wenn der Lehrgang nicht stattfindet, eine Rückerstattung bei Nichtteilnahme aus anderen Gründen ist nicht möglich.

Informationen und Anmeldung:

DFB-Stützpunktkoordinator Hans Danner, 0173-5139917, johannes.danner(at)dfb.de