Blickpunkt Verein
Termine
Hallenmeisterschaften









Masterplan 2017-2019
Geschäftsstelle
Herren-Kreismeister 2017
Stiftung des FLVW

Der FLVW-Kreis Bielefeld stellt sich vor

Trainerausbildung



Fußball-Trainer-B-Lizenz-Ausbildungslehrgang und Juniorcoach/Jungtrainerausbildung

29.11.2017

Auch 2018 veranstaltet die Universität Bielefeld in Kooperation mit dem FLVW wieder einen Fußball-Trainer-B-Lizenz-Ausbildungslehrgang. Dieser findet in der vorlesungsfreien Zeit vor dem Sommersemester sowie nach dem Sommersemester statt.

Termine:

1. Woche: Montag, 26.03.2018 bis Donnerstag, 29.03. 2018  jeweils von 9.00 bis 16.30 Uhr

2. Woche: Montag, 13.08.2018 bis Freitag,17.08.2018 jeweils von 9.00 bis 16.30 Uhr

3. Woche: Montag, 20.08.2018 bis Freitag, 24.08.2018 jeweils von 9.00 bis 16.30 Uhr

Prüfung: voraussichtlich Montag 27.08.2018 und Dienstag 28.08.2018


Informationen:

Voraussetzungen für die Zulassung zur B-Lizenz-Ausbildung Fußball:

  • Mindestalter 16 Jahre und Mitglied eines Verbands-Vereins

  • Ausreichende deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift.

  • Bestehen des Eignungstestes, Infos dazu bei Hans Danner, 0173-5139917.

  • Schriftliche Bewerbung sowie Lebenslauf mit besonderer Darlegung der bisherigen sportlichen Betätigung.

  • Ärztliches Zeugnis über sportliche Tauglichkeit (nicht älter als 4 Wochen bei Lehrgangsbeginn).

  • Erweitertes Polizeiliches Führungszeugnis.

  • Nachweis über eine 9-stündige Ausbildung in der 1. Hilfe (kann auch nachgereicht werden).

  • Nachweis über Einzahlung der Lehrgangsgebühr.

  • Erklärung, dass er/sie sich in dieser Ausbildung, den Satzungen und Ordnungen des DFB und seines Landesverbandes unterwirft.

  • Primäre Zielgruppe für diesen Lehrgang sind Studenten und Lehrer,  nur in absoluten Ausnahmefällen kann eine Zulassung für andere Berufsgruppen ermöglicht werden.

Die B-Lizenz-Ausbildung ermöglicht eine Profilbildung, in diesem Lehrgang wird die Profilierung Jugend angeboten. Der Lehrgang richtet sich an alle Interessenten, die als Trainer im Junioren- oder Seniorenbereich leistungsorientiert arbeiten wollen. Der Umfang beträgt insgesamt 80 Unterrichtseinheiten (UE) Basiswissen sowie 40 UE Profil zuzüglich Prüfung.

Der Teilnahmegebühr beträgt 400 EUR.

Der Lehrgang wird nur dann veranstaltet, wenn bis zum 15.02.2018 mehr als 20 Personen eingezahlt haben. Nach Einzahlung wird das Geld nur dann wieder zurückgezahlt, wenn der Lehrgang nicht stattfindet, eine Rückerstattung bei Nichtteilnahme aus anderen Gründen ist nicht möglich.


Weitere Informationen und Anmeldung:

Dr. Hans Danner (DFB-Stützpunktkoordinator), 0173 -5139917, johannes.danner@dfb-talentfoerderung.de

_________________________________

Die Jungtrainer-Ausbildung enthält ca. 120 UE, darin sind 9 UE Erste Hilfe-Lehrgang und ein Schiedsrichter-Kurs enthalten; der Schiedsrichterkurs wird im Lehrgang abgehalten, die "Erste Hilfe" muss eigenständig abgeleistet werden. Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche, die im Jahr 2003 oder früher geboren sind.

Nach bestandener Prüfung in der fußballspezifischen Ausbildung und Vorlage der Nachweise des "Erste Hilfe"-Scheines und der Schiedsrichterausbildung erhalten die Teilnehmer den ersten Fußballtrainerschein, die Trainer C-Lizenz.

Der Ausbildungsort wird u. a. wieder die Sportanlage des TuS Eintracht Bielefeld und das Helmholtz-Gymnasium in Bielefeld sein.

Inhalte:

  • Motorische Entwicklung im Kindes- und Jugendalter

  • Altersgemäßes Training in Schule und Verein

  • Methodische Prinzipien in der Gestaltung von Übungs-Spielreihen

  • Kleine Spiele, Koordinations-/Techniktraining, Trainingslehre

  • Planung und Durchführung von Trainingseinheiten

  • Lehrer-/Trainerverhalten

  • Selbstreflektion, Gesprächsführung, Konfliktbewältigung

  • Entwicklung Spielphilosophie

  • Taktiktraining (Ausblick auf das Training älterer Leistungsgruppen)

  • Talentförderung

Termine:

Block 1:

Donnerstag, 05.07.2018 von 8.00 bis 15.00 Uhr

Freitag 06.07.2018 von 16.00 bis 21.00 Uhr

Samstag, 07.07.2018 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Sonntag, 08.07.2018 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag, 10.07.2018 von 8.00 bis 15.00 Uhr

August - Oktober 2018:

Hospitation bei Vereinen, nach Absprache

Spielbeobachtungen mit Auswertung, nach Absprache

Besuch DFB-Info-Abend, nach Absprache

Block 2:
Montag, 15.10.2018 bis Donnerstag, 18.10.2018 jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr


Prüfung:

nach Absprache nach Block 2 (bestehend aus Klausur, Eigentechniküberprüfung und Lehrprobe)

Kosten:
135 EUR (Mindestteilnehmerzahl 15) ohne "Erste Hilfe"

Anmeldung:
Informationen und Anmeldung bis spätestens 01.05.2018 bei

Bemerkung:
Für die Schultage im Juli (05.07.2018 und 10.07.2018) ist eine Schulbefreiung notwendig. Bitte im Vorhinein abklären, ob dies möglich ist. Anträge dazu gibt es über Hans Danner.